Condor 2 Challenge
Virtuell in die Luft

Mittlerweile sind einige Wochen vergangen, seitdem wir uns im Lockdown befinden. Niemand hätte sich denken können, dass wir dieses Jahr nicht klassisch in die Flugsaison starten werden. In der Zwischenzeit hat sich eine Truppe unserer Mitglieder regelmäßig online verabredet und fliegt virtuell durch den Landkreis Celle.

Was ist dafür nötig?

Was haben wir gemacht?

Wir treffen uns 1-2 mal in der Wochen und fliegen kleine Aufgaben. Diese wird von den Teilnehmern festgelegt und umfasst bisher Strecken zwischen 100 und 200km. Wir möchten damit erreichen, dass wir in der Corona-Phase „in Übung“ bleiben und dennoch Spaß an unserem Sport haben. Außerdem möchte keiner von uns einen halben Tag vor dem PC sitzen und 800km Dreiecke fliegen – Es geht uns um den Spaß und die Ablenkung in dieser besonderen Phase.

Was war unser Highlight?

Das kann man kurz und knapp sagen: Eine Nordsee-Insel-Tour!

Klingt verrückt, war es auch. Wir haben in der Simulation das Wetter für die Thermik auf auf MAXIMUM gestellt und sind von Borkum bis Wangeroog geflogen. Erstaunlicherweise hat es tatsächlich geklappt und wir hatten eine menge Spaß dabei! Hier ein paar Screenshots aus dem Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.